Navigation
Malteser Stadt Köln

Demenzbegleitdienst

"Gemeinsam"- für Menschen mit Demenz

Menschen mit Demenz benötigen viel Zuwendung, Geduld, Wertschätzung und Einfühlungsvermögen. Wir als Malteser wissen um diese Bedürfnisse und wir möchten mit den geschulten Begleitern/Innen unseres Demenzbegleitdienstes die Angehörigen entlasten. Gemeinsam überlegen wir während eines Hausbesuchs oder eines Gespräches, welche Art der Unterstützung Sie sich für sich selbst oder für Ihre Liebsten wünschen.

Zudem besteht die Möglichkeit an unserem Café Malta teilzunehmen. Hier sollen in einer ungezwungen Atmosphäre ein Ort der Begegnung geschaffen und Ihre Liebsten von unserem geschulten Personal bestens umsorgt werden.

Wir bieten unser Café Malta an drei Donnerstagen eines jeden Monats in den Räumlichkeiten des Malteser Krankenhauses St. Hildegardis, Bachemer Str. 29-33, 50931 Köln an. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 


Nächster Schulungstermin zum Demenzbegleiter

Demenzkranke verstehen und begleiten:

Die Malteser der Stadt Köln bilden im Zeitraum vom 16. September bis zum 22. November engagierte Menschen zum Demenzbegleiter gemäß §45b SGB XI aus. In vierzig Unterrichtseinheiten werden die Interessierten praxisnah an das Thema "Demenzbegleitung" herangeführt und basierend auf dem schwedischen Silviahemmet-Konzept ausgebildet.

Schulungsort:

Malteser Schulungszentrum
Stolberger Str. 364
50933 Köln

 

Preis: 90 €

Und das Beste ist: Wenn Sie nach Kursende als Demenzbegleiter für uns Malteser tätig werden, werden Ihnen die Kosten zurückerstattet.

 

 

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartnerin

Uta Vogels
Koordinatorin Demenzbegleitdienst
Tel. (0221) 949760-14
E-Mail senden

Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V. Stadt Köln  |  PAX Bank  |  IBAN: DE73 3706 0193 0102 4240 18  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX