Navigation
Malteser Stadt Köln

Verwaltungskraft im Dienst „satt & schlau“

Für den Dienst „satt & schlau“ der Malteser in der Stadt Köln suchen wir ab sofort eine/n als nebenberuflich Tätige/r (nach § 3 Nr. 26 EstG) Verwaltungskraft für ca. 6 Stunden/Woche

Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist ein moderner katholischer Fachverband mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Jugendarbeit, Sanitäts- und Rettungsdienst, Katastrophenschutz, Fahrdienste und Ausbildung.

Der Dienst „satt & schlau“ kümmert sich um sechs bis zehn jährige Grundschulkinder aus sozial schwierigen Verhältnissen, die aus unterschiedlichen Gründen in schulischen Belangen von Zuhause kaum Unterstützung erhalten, sie jedoch dringend benötigten. „satt & schlau“ bietet diesen Kindern eine Intensiv-Betreuung im Anschluss an den Schulunterricht, die der Offene Ganztag der Schulen nicht leisten könnte. „satt & schlau“ gibt es fünf Mal im Kölner Stadtgebiet, stets in direkter Nähe zu der Schule, mit der „satt & schlau“ jeweils zusammenarbeitet. Jeder Standort wird von einer ehrenamtlichen Kraft geführt.

Zur Entlastung der ehrenamtlichen Leitung von satt & schlau, die für die gesamte Koordination und das reibungslose Funktionieren dieses Dienstes verantwortlich ist, suchen wir eine Verwaltungskraft.

Ihre Aufgaben

  • Organisieren der hauptamtlichen Betreuer in Zusammenarbeit mit der Leitung von „satt & schlau“ (monatliche Abrechnungen kontrollieren + weiterleiten,  bei Bedarf neue Betreuer akquirieren + Bewerbungsgespräche führen +  Verträge gestalten)
  • Projektkosten nachhalten Kontakt zu Raumgebern von satt & schlau
  • Hilfe und Organisation bei Ausstattung der satt & schlau Räumlichkeiten
  • Ausflüge mit satt & schlau-Kindern organisieren Pflege des Websiteeintrages „satt & schlau“
  • Netzwerkarbeit

Sie bringen mit

  • Erfahrung als Verwaltungskraft
  • Selbstorganisation von Arbeitsabläufen
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Identifikation mit unseren Zielen als katholischer Fachverband

Wir bieten

  • Eine interessante Tätigkeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Mögliche nebenberufliche Tätigkeit nach § 3 Nr. 26 EstG
  • Möglichkeiten zu regelmäßigen Fortbildungen
  • Eine praxisbezogene Einarbeitung wird gewährleistet Zusammenarbeit in einem qualifizierten und motivierten Team  

Weitere Informationen über den Dienst „satt & schlau“ finden Sie auf der Seite des Fördervereins: www.sattundschlau-foerderverein.org

Für erste Fragen steht Ihnen Herr Achim Schmitz, Stadtbeauftragter, unter Telefon 0221 6909-4802 zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:
Malteser Hilfsdienst e.V.
Achim Schmitz
Kaltenbornweg 3
50679 Köln                                                                                                                                     

oder per E-Mail an Achim.Schmitz@malteser.org    

Weitere Informationen

Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V. Stadt Köln  |  PAX Bank  |  IBAN: DE73 3706 0193 0102 4240 18  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX