Navigation
Malteser Stadt Köln

Malteser Kulturbegleitungsdienst überrascht erneut

Dieses Mal mit einem Spargelmenü zum Muttertag.

19.05.2020

Da auch die geplante Mai-Fahrt des Malteser KulTour-Begleitungsdienstes zum Spargelhof wegen der Corona-Pandemie ausfallen musste, hatte die ehrenamtliche Leiterin Irmtraut Reyss die Idee die treuen Gäste mit einem Außer-Haus-Spargelmenü zu überraschen. Das gewünschte Menü konnte mit Dirk Kleber (ebenfalls Malteser) vom Dellbrücker Wirtshaus ‚Em Höttche‘ umgesetzt werden und wurde dann am Samstag vor Muttertag in großen Warmhalteboxen abgeholt. Anschließend brachten Frau Reyss und drei weitere Helfer die leckeren Menüs plus ‚frische Erdbeeren als Nachtisch‘ zu den erfreuten Damen und Herren nach Hause. Telefonisch angekündigt und dann vor der Tür abgestellt oder mit Abstand übergeben. Alle haben sich vielmals bedankt und hinterher berichtet, wie lecker es geschmeckt hat.

Ein weiteres schönes Zeichen, dass die älteren Menschen, die derzeit nicht an Aktionen teilnehmen können, bei den Maltesern nicht vergessen werden.

Weitere Informationen

Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V. Stadt Köln  |  PAX Bank  |  IBAN: DE73 3706 0193 0102 4240 18  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX