Navigation
Malteser Stadt Köln

Erste-Hilfe-Ausbildung startet wieder ab sofort

Ab sofort werden im Malteser Schulungszentrum Köln wieder täglich montags bis samstags von 8:30 bis 16:30 Uhr Erste-Hilfe-Schulungen angeboten. 

14.05.2020
Umfangreiche Hygienmaßnahmen ermöglichen wieder die Erste-Hilfe-Ausbildung. Foto: Malteser Köln
Umfangreiche Hygienmaßnahmen ermöglichen wieder die Erste-Hilfe-Ausbildung. Foto: Malteser Köln

Die Malteser in Köln haben ein umfangreiches Hygienekonzept erarbeitet, welches zusammen mit den derzeitigen Lockerungen der Corona-Maßnahmen eine Wiederaufnahme des Schulungsbetriebs für die Erste-Hilfe-Ausbildung ermöglicht. 

Zunächst kann noch keine Abrechnung über die Unfallversicherungsträger erfolgen. Die Kurse richten sich hauptsächlich an Fahrschülerinnen und Fahrschüler. Die Kurse sind gültig für alle Fahrerlaubnisklassen. Der Teilnehmerbetrag liegt bei 65 Euro. Eine Preiserhöhung ist leider angesichts des hygienebedingten Mehraufwands nicht vermeidbar. Zudem ist die Zahl der Teilnehmenden erheblich reduziert. 

Bei Interesse melden Sie sich gerne per E-Mail an ausbildung.koeln(at)malteser(dot)org oder per Telefon 0221 949760 – 60. Die Kurse finden statt im Malteser Schulungszentrum Köln, Stolberger Straße 364, 50933 Köln.

Anmeldungen zum Kurs am 16. Mai sind noch kurzfristig möglich! 

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Anmeldung.

Ihr Team vom Malteser Schulungszentrum Köln
 

Weitere Informationen

Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V. Stadt Köln  |  PAX Bank  |  IBAN: DE73 3706 0193 0102 4240 18  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX