Navigation
Malteser Stadt Köln

Visitation von Herrn Weihbischof Rolf Steinhäuser auf der Kölner Malteser-Stadtgeschäftsstelle

Weihbischof Steinhäuser zeigte sich sehr interessiert und dankbar

04.12.2019
(vlnr) : Stefan Pikl und Fabian Devant (Einsatzdienste), Andrea Ferger-Heiter (stv. Stadtgeschäftsführerin), Weihbischof Rolf Steinhäuser, Zenon Szelest (Stadtseelsorger), Alexander Quantius (Stadtgeschäftsführer), Irmtraut Reyss (KulTour-Begleitungsdienst), Daniel Gramüller (Stadtjugendsprecher), Mina Attahie (Integrationsdienst)

Vergangenen Mittwoch bekamen die Kölner Malteser in den Abendstunden Besuch von Weihbischof Rolf Steinhäuser.

Im Rahmen einer Visitation machte er einen Rundgang durch das Gebäude und die beiden Garagen. Dabei ließ sich Steinhäuser Fahrzeuge und das Vorgehen bei Einsätzen im Rettungsdienst, Katastrophenschutz und bei den Einsatzdiensten erklären.

Auch die Aktivitäten der Malteser Jugend, der acht Dienste im sozialen Ehrenamt, insbesondere des Integrationsdienstes und des KulTour-Begleitungsdienstes und die Einsätze des Stadtseelsorgers wurden vorgestellt.

Weihbischof Steinhäuser zeigte sich sehr interessiert und sprach seine besondere Wertschätzung und Dank für die vielen haupt- und ehrenamtlich tätigen Malteser und ihre Arbeit aus.

Er selbst glaubt, dass er nach diesem Besuch einen anderen Blick auf diese Tätigkeitsfelder haben wird.

Weitere Informationen

Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V. Stadt Köln  |  PAX Bank  |  IBAN: DE73 3706 0193 0102 4240 18  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX