Navigation
Malteser Stadt Köln

Marie-Luise Marjan zu Besuch am Malteser „Baum der Kinderherzen“ 

19.12.2018
Marie-Luise Marjan mit (v.l.n.r.) Alexander Malešević (Leiter Flüchtlingshilfe Malteser im Erzbistum Köln), Albrecht Prinz von Croÿ (Malteser Vizepräsident) und Martin Rösler (Geschäftsführer Malteser im Erzbistum Köln).
Marie-Luise Marjan mit (v.l.n.r.) Alexander Malešević (Leiter Flüchtlingshilfe Malteser im Erzbistum Köln), Albrecht Prinz von Croÿ (Malteser Vizepräsident) und Martin Rösler (Geschäftsführer Malteser im Erzbistum Köln).
Maire-Luise Marjan im Kreise der Malteser vor der Malteser Weihnachtshütte auf dem Weihnachtsmarkt Kölner Altstadt.
Maire-Luise Marjan im Kreise der Malteser vor der Malteser Weihnachtshütte auf dem Weihnachtsmarkt Kölner Altstadt.

Marie-Luise Marjan besuchte in der letzten Adventwoche die Malteser Weihnachtshütte auf dem Weihnachtsmarkt Kölner Altstadt neben dem Malteser „Baum der Kinderherzen“. Vor Ort erkundigte sie sich über die lokalen Projekte für benachteiligte und hilfsbedürftige Kinder, Jugendliche und Familien in der Kölner Region, die mit dem diesjährigen Erlös der Aktion unterstützt werden. Seit mehr als 30 Jahren engagiert sich die beliebte Schauspielerin als prominente Botschafterin für die Hilfsprojekte der Malteser. Vor 6 Jahren reiste sie selber mit den Maltesern nach Bethlehem zur Malteser Geburtsklinik, in der für arme und mittellose Frauen unabhängig ihrer Herkunft, Religion und finanziellen Möglichkeiten eine kostenfreie Geburtshilfe und Versorgung auf höchstem medizinischen Niveau ermöglicht wird. Die wichtige und notwendige Arbeit der Malteser Geburtsklinik wird ebenfalls durch den Erlös der Malteser Weihnachtshütte unterstützt. Albrecht Prinz von Croÿ (Malteser Vizepräsident) und Martin Rösler (Geschäftsführer der Malteser im Erzbistum Köln) begleiteten Marie-Luise Marjan bei ihrem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt Kölner Altstadt. 

Die Malteser Weihnachtshütte auf dem Weihnachtsmarkt Kölner Altstadt wird ermöglicht durch die Kooperation mit „Heinzels Wintermärchen“. Sie ist noch bis zum 23. Dezember von 11 bis 22 Uhr geöffnet und bietet Informationen sowie kleine Geschenke zu Gunsten der Malteserprojekte von „Hoffnung Spenden – Hilfe für Kinder & Familien in Not“. 

Weitere Informationen

Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V. Stadt Köln  |  PAX Bank  |  IBAN: DE73 3706 0193 0102 4240 18  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX